top of page

Herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Stand:  Juli / 2024

1686405996637.jpg

Wolfgang Wagner

HSE - Manager, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Brandschutzbeauftragter, Umweltmanagement - Fachkraft, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator für Baustellen (SiGeKo), Sicherheitsbeauftragter, Gruppenführer - Feuerwehr, Leitstellendisponent, Ersthelfer, Rettungssanitäter, Ausbilder, Gesundheitsberater (BGM), Industriemeister für Schutz und Sicherheit, Ausbilder und Fahrlehrer von Flurförderzeugen, Ausbilder für Kranführer, Befähigte Person zur Prüfung von Regalanlagen, Dozent für den Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und den Unfallverhütungsvorschriften an der Handwerkskammer Unterfranken in Schweinfurt , Dozent für die Berufsgenossenschaft des Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)  in der alternativ bedarfsorientierten Betreuung im Unternehmermodell, Referent an den beruflichen Fortbildungszentren der bayrischen Wirtschaft in Aschaffenburg, u.a.

Führerschein Klassen: A, B, BE, C, C1, CE, C1E

Seit Anfang 2022 unterstützt mich ein qualifizierter Mitarbeiter bei meiner Arbeit:

- Fachkraft für Arbeitssicherheit (Ausbildung bei der DGUV im öffentlichen Dienst)

- Brandschutzbeauftragter

Brandschutzfachplaner

- Ausbilder für Brandschutzhelfer

- Ehrenamtliche Tätigkeit:

  Zugführer (Brandmeister) Freiwillige Feuerwehr

- u.a.

 

Organisationen/Verbände/Mitgliedschaften/Ehrenamt/

soziales Engagement:

  • Mitglied im VDSI - Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit
  • Dozent an der Handwerkskammer Unterfranken in Schweinfurt für die Meisterausbildung  Metall (Themen: Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz, Unfallverhütung)
  • Dozent der Berufsgenossenschaft - Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) für die alternativ bedarfsorientierte Betreuung im Unternehmermodell
  • Referent an den beruflichen Fortbildungszentren der bayrischen Wirtschaft in Aschaffenburg
  • Mitglied in der IHK Würzburg - Schweinfurt
  • Mitglied in der Verwaltung - Berufsgenossenschaft (VBG) bei der Bezirksverwaltung Würzburg (gesetzlich freiwillig Versichert
  • Mitglied im Bund der Selbstständigen (BDS - Bayern)
  • Mitglied im Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland
  • Förderndes Mitglied im bayrischen roten Kreuz (BRK)
  • Mitglied im Sozialverband VdK Bayern e.V. (Marktheidenfeld)
  • Mitglied im Deutschen Alpenverein (DAV), Sektion Würzburg
  • Mitglied im Feuerwehrverein Sendelbach
  • Ehrenamt: Wahlhelfer und Stadtratskandidat (2020)
  • Als ehrenamtlicher Richter (Schöffe) am Amtsgericht in Gemünden a. Main bestellt (5 Jahre von 2019 bis 2023)
  • Lohrer Tafel - Ritter der Tafel

Welche Dienstleistungen biete ich z.B für Sie an:

 

Als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit übernehme ich die gesetzlich vorgeschriebene sicherheitstechnische Betreuung und Beratung in der zugehörigen Branche nach der Vorschrift DGUV 2 - Vorschrift 2 (diese besteht seit 2011) für die Industrie, dem Gewerbe, dem Handwerk, dem Handel und den Behörden und Verwaltungen vor Ort beim Kunden.

 

Dazu gehört auch der gesetzliche vorbeugende Brandschutz und gesetzliche Umweltschutz sowie gesetzlich vorgeschriebene Ausbildungen, Prüfungen, Schulungen und Unterweisungen.

 

Einige Beispiele:

  • Erstellen der gesetzlich vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilungen.
  • Erstellen der gesetzlich vorgeschriebenen Betriebsanweisungen (z.B. für Maschinen und Gefahrstoffe, u.a.).
  • Sicherheitsbegehungen vor Ort durchführen und das notwendige Protokoll erstellen.
  • Durchführen von gesetzlich vorgeschriebenen Regalprüfungen.
  • Durchführen von gesetzlich vorgeschriebenen Leiterprüfungen.
  • Flurförderzeug Ausbildung mit theoretischer und praktischer Ausbildung und deren Prüfungsabnahme beim Kunden vor Ort.
  • u.v.a. Themen

Projektarbeit: HSE - Manager

 

Auch durch meine langjährigen Erfahrungen biete ich diese Dienstleistung in verschiedenen Branchen an und stehe sehr gerne nach vorheriger persönlicher Absprache zu dem Projekt und deren Aufgabengebiete (Betreuung und Abarbeitung vor Ort beim Kunden)  und des Vertragsmodells über den vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

 

Bitte informieren Sie sich ausführlich zu den einzelnen Themenbereichen und klicken diese dafür an und kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Erstgespräch per Telefon oder auch sehr gerne bei Ihnen vor Ort.

 

Vielen Dank und ich freue mich auf Sie!

__________________________________________________________________________

 

In Kurzform meine beruflichen Stationen als Festangestellter und Führungskraft in der Sicherheit:

 

- Bis zum Februar 2017 war ich bei der Fa. MEKRA Lang GmbH u. Co.KG in 91465 Ergersheim einem mittelständischen Weltmarktführer in der Automobil - Nutzfahrzeugindustrie als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Meister für Schutz und Sicherheit beschäftigt.

 

- Davor war ich 19 Jahre bei der Firma Bosch Rexroth AG in 97816 Lohr a. Main (Weltmarktführer Hydraulik, Industrie Maschinenbau - Drive and Control Company) in der Abteilung Unternehmenssicherheit und der Werkfeuerwehr beschäftigt. Im abwehrenden und vorbeugenden Brandschutz sowie als Ersthelfer und Rettungssanitäter, Sicherheitsbeauftragter und im Gesundheitsschutz (als BGM - Berater) und als Sportbeauftrager der Werkfeuerwehr in verschiedenen Positionen, Aufgaben und Bereichen am Standort eingesetzt und tätig.

 

Davon die letzten drei Jahre lang als Teamleiter der Konzern eigenen Sicherheitszentrale (integrierte Leitstelle) mit fachlicher und disziplinarischer Verantwortung gegenüber den sechs hauptberuflichen Leitstellendisponenten/innen.

Mein Grundsatz:

Eine stetige Weiterbildung und Qualifizierung haben mich ein Leben lang angetrieben um auf der Höhe der Zeit mit all seinen Anforderungen und Schutzzielen die bestmögliche Sicherheit im Arbeitsschutz, Brandschutz und Umweltschutz für Mensch, Tier und Sachwerte zu gewährleisten. Die Prävention /Vorbeugung steht dabei für mich immer im Vordergrund. Ich liebe und lebe Arbeitsschutz. Nicht als § Reiter sondern als Pragmatiker, Betreuer und Berater für Sie, primär die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter/innen und Menschen zu schützen, zu erhalten und zu fördern.

 

 News/Aktuelles:

Seit dem 23.02.2024 bin ich Ausbilder für Kranführer und bilde im Unternehmen (Inhouse - Ausbildung) entsprechende Mitarbeiter/innen zum Bedienen und Führern eines Kranes aus. Beispiel: Brückenkran, Portalkran und Säulenschwenkkran. 

Bitte kontaktieren Sie mich ganz einfach!

Ich erstelle Ihnen sehr gerne ein Angebot dazu!

 

Artikel - Main Echo 24.11.2023

Brandschutzhelferausbildung

Menschenrettung steht an allererster Stelle (main-echo.de)

Erstellung der kompletten HSE - Dokumentation mit Zugriff digital für den Kunden!

Wenn die Berufsgenossenschaft (BG) oder die Gewerbeaufsicht zur Prüfung kommt oder es ist ein Arbeitsunfall passiert bin ich als Unternehmer verpflichtet die entsprechenden Dokumentationen vorzulegen.

Da dieser Aufwand der Erstellung und der Pflege (Aktualität) und das nötige Dokument schnell zu finden einen hohen zeitlichen und personellen Aufwand für jedes Unternehmen bedeutet möchte ich hier unterstützen und diese Dienstleistung für Sie übernehmen.

Ich biete ab sofort für jeden Kunden an die gesamte Dokumentation zu erstellen und zu pflegen bzw. aktuell zu halten.

Der Kunde hat jederzeit digitalen Zugriff (z.B. Leseberechtigung und Herunter laden von Dateien) auf die gesamte Dokumentation.

Durch die HSE - Doku Übersicht/Matrix (Exel basiert) findet er ganz schnell mit ein paar Klicks (Verlinkung) das gewünschte Dokument/Datei.

WICHTIG: Der Datenschutz ist zu 100% gewährleistet (Kennwort geschützt) und es fallen keine Mehrkosten für den Kunden an!

Bitte kontaktieren Sie mich ganz einfach zu dem Thema...ich berate Sie sehr gerne!

 

Besuch von Fachmessen/Fortbildungen 2024:

  1. Messe -> Arbeitsschutz Aktuell vom 05. - 07. November 2024 in Stuttgart

  2. Fortbildung BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTER 2024 

 

gez. Wolfgang Wagner - Sicherheitstechnisches Büro, Stand: 07.04.2023

bottom of page